Elektroschaden durch Marder  – was hilft gegen Marder ?

Zahlreichen Bauten verfügen über Elektroleitungen auf dem Dachboden welche dann über einen Verteiler durch das ganze Haus geleitet werden. Wie Sie sicherlich wissen sind Leitungen das Spielzeug eines jeden Marders. Die Tiere knabbern gerne an Elektroleitungen beschädigen dies bis hin zur Leitungsunterbrechung. Dies kann einen Stromausfall oder Kurzschluss von Elektrogeräten im Haushalt  zur Folge haben, die Leitung muss dann durch einen Elektronotdienst möglichst rasch wieder instand gesetzt werden. Je nach dem um welches Kabel es sich handelt ist es evtl. notwendig wände freizulegen um das Kabel zu entfernen und ein neues zu verlegen. Wenn Sie ggf. schon einmal mit einem Elektronotdienst zutun hatten werden Sie schon ungefähr erahnen können welche Kosten auf Sie zukommen. Sie sehen der Marder unter dem Dachboden kann sich zu einem erheblichen Problem und einer Kostenfalle entwickeln. Beugen Sie dem ganzen vor  und bringen Sie auf Ihren Dachboden ein Vergrämungsmittel gegen Marder an, wir empfehlen Ihnen das Marder SuperEXpel, welches bei sachgerechter Anbringung schon in wenigen Tagen einen Erfolg zeigt und den Marder vom Dachboden vertreibt.